Risikomanagement in Standardsoftwareprojekten: Die Implementierung integrierter betrieblicher Systeme

Paperback;180;148;210;9... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Blasius, Iris
Format: Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Deutscher Universitätsverlag 2004
Beschreibung: Das Risiko des Eintretens nicht sicher vorhersagbarer Ereignisse nimmt fOr unter­ nehmerische AktivitiUen eine immer existenziellere Bedeutung an. Durch die zuneh­ mende Integration von Geschaftsprozessen sowie die Globalisierung unternehmeri­ scher Aktivitaten sind die Konsequenzen von Risiken nicht mehr lokal beschrankt. So fordert der Gesetzgeber in Deutschland mit dem Gesetz zur Kontrolle und Transpa­ renz im Untemehmensbereich (KonTraG) dazu auf, wesentliche Unternehmensrisi­ ken systematisch im Rahmen eines FrOherkennungssystems zu erfassen. FOr ein solches System gibt es bisher nur wenige wissenschaftliche methodische Er­ kenntnisse. FOr den Fall der vollstandigen Neuerstellung von Software sind im Rah­ men des Fachgebietes Software-Engineering Vorgehensmodelle, Qualitatsmerkmale und Projektmanagementmethoden entwickelt worden, die gestatten, das Risiko ein­ zugrenzen. FOr das Risiko der Implementierung von betrieblicher Standardsoftware, ein Vorhaben, das normalerweise mit einem Reengineering der Geschaftsprozesse im Untemehmen und der Neuerstellung von Software fUr notwendige Schnittstellen verbunden ist, gibt es bisher kaum wissenschaftliche Ansatze. Frau Blasius widmet sich mit ihrer Arbeit somit einem in der unternehmerischen Praxis ganz wesentlichen Thema, das bisher wissenschaftlich wenig aufgearbeitet ist und das zu den Kernge­ bieten des Faches Wirtschaftsinformatik gehOrt.
Schlagworte: Modellierung
Projekt
SAP
Standardsoftware
UML
Umfrage
Implementierung
Risikomanagement
Economics/Management Science
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Sind Sie an diesem Titel interessiert?

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions