Tracing Unintended Consequences of Humanitarian Assistance: The Case of Sudan: Field Study and Recommendations for the European Community Humanitarian Office

Color of cover: Grey, Color of cover: Silver, Color of cover:, broschiert;91;154;226... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Loane, Geoff
Weitere Personen: Moyroud, Céline
Format: Buch
Sprache: English
Veröffentlicht: Nomos 2001
Beschreibung: Dieser zweite Band aus der SWP-CPN Reihe über humanitäre Hilfe vertieft die Kenntnis der unbeabsichtigten und möglicherweise negativen Wirkung solcher Unterstützung im Empfängerland. Es ist eine Problematik, die Geberorganisationen wie ECHO (Amt für humanitäre Hilfe der Europäischen Kommission) zunehmend beunruhigt. §Das erste Teil des Buches bietet anhand einer Fallstudie über den Sudan eine empirische Analyse des angesprochenen Problems und zwar auf der Basis umfangreicher Feldforschung. Im zweiten Teil werden konkrete Empfehlungen für ECHO entwickelt, was zugleich als Anregung an die internationale Gemeinschaft, ihre Einstellung zur humanitären Hilfe zu überdenken, gesehen werden kann. §Die Beiträge stammen von Experten, die auf den Sudan und auf humanitäre Hilfe gleichermaßen spezialisiert sind.
Schlagworte: Entwicklungspolitik
Politik
Nord-Süd-Beziehungen
Entwicklungsstudien
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Sind Sie an diesem Titel interessiert?

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions