Die rechtliche Situation von religiösen Minderheiten im Kontext des schweizerischen Föderalismus:: Die Religionsfreiheit und das Verbot der religiösen Diskriminierung Grundlagen – Konsequenzen – Per

Unsewn / adhesive bound;258;155;225;24... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Kurt, Stefanie Tamara
Format: Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Helbing & Lichtenhahn 2018
Beschreibung: Die Dissertation untersucht das Spannungsfeld der Religionsfreiheit und des religiösen Diskriminierungsverbots und zeigt auf, inwiefern die Integrationsdebatte auf diese Grundrechte auf nationaler, wie kantonaler Ebene, einwirken und welche Auswirkung die derzeitige Praxis auf den Umgang mit religiösen Minderheiten hat. • Im ersten Teil erfolgen Ausführungen zu den religiösen Minderheiten in der Schweiz§• Der zweite und dritte Teil stellen die verfassungsrechtlich garantierte Religionsfreiheit und die entsprechenden kantonalen Gesetze dar§• Der vierte Teil erläutert den schweizerischen Schutz vor Diskriminierung auf Verfassungs- und Gesetzesebene§• Im fünften Teil erfolgt eine Zusammenführung zu den vorhergehenden Ausführungen
Schlagworte: Minderheiten
Föderalismus
Grundrechte
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Sind Sie an diesem Titel interessiert?

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions