Vermitteln und Verstehen: Zur Verständlichkeit von Wissenschaftsfilmen im Fernsehen

Paperback;308;148;210;18... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Milde, Jutta
Format: Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009
Beschreibung: �ffentliche Wissenschaftskommunikation ist ein aktuelles Thema geworden. Die Wirtschaft entdeckt Wissen als die knappe Ressource und die Politik legitimiert immer komplexere Folgen. So verwundert es nicht, dass eine wachsende Zahl von TV-Magazinen versucht, Wissenschaft �ffentlich zu vermitteln. Jutta Milde setzt sich mit dieser Vermittlung grundlegend und systematisch auseinander. Die Wirkung von Wissenschaftsangeboten wird experimentell - pr�ft. Die Frage lautet: wie beeinflussen verschiedene Darstellungsvarianten von TV-Wissenschaftsfilmen, die derzeit in der Bundesrepublik Deutschland weit verbreitet sind, die Verstehensleistungen der Zuschauer. Zum Verstehensbegriff wird ein facettenreiches Spektrum er�ffnet, das von der Hermeneutik bis zum kognitiven Lernen, Bild- und Textverstehen reicht. Angesprochen sind also Konzepte, die die Kommunikationswissenschaft eher selten behandelt. Diese m�nden in einem eigenst�ndigen Modell und einer komplexen Untersuchungsanlage. Die Ergebnisse dieser Arbeit f�hren dann auch auf der Grundlage ihres kognitionspsychologischen Ansatzes und ihren 'holis- schen', realit�tsnahen Treatments zu neuen und anschlussf�higen Erkenntnissen. So baut beispielsweise das gerade von der DFG bewilligte Projekt in Jena/ L- dau "Verstehen wissenschaftlicher Evidenz in Medien und Rezipientenframes am Beispiel von TV-Wissenschaftsmagazinen" auf den theoretischen Implikationen von Jutta Milde auf. Die diesem Buch zugrunde liegende Dissertation wurde an der Friedrich- Schiller-Universit�t Jena angenommen und im Jahr 2009 mit dem Promotio- preis der Fakult�t f�r Sozial- und Verhaltenswissenschaften ausgezeichnet. Georg Ruhrmann Vorwort Diese Publikation stellt die leicht �berarbeitete Fassung meiner Dissertation dar, die ich im August 2008 an der Sozial- und Verhaltenswissenschaftlichen Fak- t�t der Friedrich-Schiller-Universit�t Jena eingereicht habe.
Schlagworte: Journalismus
Journalismusforschung
TV
Vermittlungskonzepte
Wissenschaftsvermittlung
audio-visuell
dynamisch-transaktional
Fernsehen
Verstehen
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Sind Sie an diesem Titel interessiert?

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions