Der Markt der Gesellschaft: Zu einer soziologischen Theorie der Marktvergesellschaftung

Book;344;153;226;20... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Kraemer, Klaus
Format: Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: VS Verlag für Sozialwissenschaften 1997
Beschreibung: Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine geringfügig überarbeitete Fassung meiner Dissertation, die im Jahre 1995 von der Philosophischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster angenommen wurde. Danken möchte ich Prof. Roland Reichwein für die Betreuung und Förderung der Arbeit sowie Prof. Hanns Wienold für das Korreferat. Ferner habe ich mich bei Katrin Hogrebe, Georg Kneer, Andreas Metzner, Armin Nassehi und Markus Schroer für wertvolle Hinweise und kritische Anregungen herzlich zu bedanken. Desweiteren gilt mein Dank den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des von Prof. Rolf Eickel­ pasch geleiteten Forschungskolloquiums "Gesellschaftstheorie und Zeitdiagnose" für wichtige Denkanstöße. Darüber hinaus möchte ich mich bei Ute Pospiech -für die Unterstützung in der Schlußphase der Arbeit -und meinen Eltern bedanken. Nicht zuletzt gilt mein Dank dem Institut für Soziologie für die in jeder Hinsicht außergewöhnlichen Arbeitsmöglichkeiten, die mir im Rahmen meiner vierjähri­ gen Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft im "Projektbüro" gewährt wurden. Schließlich danke ich Gerd Nollmann für die Hilfe bei der Erstellung der Druck­ vorlage.
Schlagworte: Arbeit
Distinktion
Habitus
Kultur
Macht
Max Weber
Organisation
Pluralisierung
Rationalität
Soziologie
Struktur
Tausch
Umwelt
Vergesellschaftung
Gesellschaft
Social Sciences
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Sind Sie an diesem Titel interessiert?

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions