Digitale Gerichtsöffentlichkeit: informationstechnische Maßnahmen, rechtliche Grenzen und gesellschaftliche Aspekte der Öffentlichkeitsgewähr in der Justiz

Welche Rolle darf und muss das Internet mit den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Herstellung von Gerichtsöffentlichkeit spielen? Soll es neben der persönlichen Anwesenheit von Bürgern in einer Gerichtsverhandlung (sog. Saalöffentlichkeit) und der Information über Gerichtsverhand... Ausführliche Beschreibung

Anderes Format: Erscheint auch als E-Book: Digitale Gerichtsöffentlichkeit
Erscheint auch als Print & E-Book: Digitale Gerichtsöffentlichkeit
1. Person: Paschke, Anne
Format: Buch
Genre: Hochschulschrift
Sprache: German
Veröffentlicht: Berlin Duncker & Humblot 2018
Beschreibung: 486 Seiten Diagramme
Serien: Internetrecht und Digitale Gesellschaft
Schlagworte (SWD): Deutschland
Öffentlichkeitsgrundsatz
Begriff
Digitalisierung
Zutrittsrecht
Online Zugang: Inhaltsverzeichnis
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Bibliothek

JUR o 413: 82
Nicht verfügbar  

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions