Gedächtniskunst in der Rechtsdidaktik: zum Wert von Eselsbrücken für Studium, Referendariat und Rechtspraxis

Gedächtniskunst und Rechtsdogmatik gehören seit der Antike untrennbar zusammen, doch ihr Verhältnis kehrte sich im Lauf der Geschichte um: War die Rechtsdogmatik ursprünglich nur mnemotechnisches Hilfsmittel zum Erlernen des antiken Fallrechts, gewann sie im Zeitalter der Kodifikationen die Ober... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Hamann, Hanjo
Quelle: Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft (Baden-Baden, 2016), Vol. 3, Nr. 2, 2016, S. 116 - 135
Weitere Artikel
Format: Artikel Zeitschrift
Sprache: German
Veröffentlicht: 2016
Online Zugang: Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Bibliothek

Zsn z 43 Vol. 3 (2016)
Sie finden den Titel im gelb markierten Bereich:
another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions