Leerverkäufe: die Regulierung des gedeckten und ungedeckten Leerverkaufs in der Europäischen Union

Leerverkäufe sind Geschäfte auf den Finanzmärkten, durch die Marktteilnehmer von sinkenden Kursen profitieren können. Leerverkäufe werden seit dem Beginn des Börsenhandels für Kursstürze verantwortlich gemacht und gesetzlichen Beschränkungen unterworfen. In neuester Zeit war die Finanzkrise... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Schlimbach, Friedrich
Format: Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Tübingen Mohr Siebeck 2015
Beschreibung: XVIII, 261 S.
Serien: Schriften zum Unternehmens- und Kapitalmarktrecht ; 18
Schlagworte (SWD): Blankoverkauf
Europäische Union
Kapitalmarktrecht
Schlagworte (STW): Leerverkauf
Regulierung
EU-Kapitalmarktrecht
EU-Staaten
USA
Schweiz
Schlagworte: Kapitalmarktrecht
Leerverkäufe
Europäische Union
Marktmissbrauch
Online Zugang: Inhaltsverzeichnis
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Bibliothek

FIN k 200: 131
Nicht verfügbar  

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions