Neuro-ophthalmologische Komplikationen in der Herzchirurgie unter Anwendung der extrakorporalen Zirkulation

Zusammenfassung Neuro-ophthalmologische Komplikationen nach herzchirurgischen Eingriffen sind in der Literatur wenig beschrieben. Retinale Infarkte, retinale Embolisationen, zerebrale Ischämien, Horner-Syndrom und akute ischämische Optikusneuropathien kommen als Diagnosen in Frage. Als akute anter... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Busch, T.
Weitere Personen: Sirbu, H.; Friedrich, M.; Lotfi, S.; Dalichau, H.
Quelle: in Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefässchirurgie Vol. 13 (1999), p. 114-120
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Genre: Schlüsselwörter Neuro--ophthalmologische Komplikationen – extrakorporale Zirkulation – Gesichtsfeldeinschränkungen – AION, Key words Neuro-ophthalmological complications – extracorporal circulation – visual field defect – AION
Sprache: German
Veröffentlicht: 1999
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Anmerkung: Copyright: Copyright 1999 Steinkopff Verlag

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions