Die Porphyrinausscheidung in der normalen Schwangerschaft und ihre Beziehung zum Blutfarbstoffwechsel

Zusammenfassung 1. Die Porphyrinausscheidung in der normalen Schwangerschaft wird mit der spektrocolorimetrischen Untersuchung verfolgt und gezeigt, daß gegen Ende der Schwangerschaft eine Abnahme der ausgeschiedenen Porphyrinmengen stattfindet. 2. Es werden die Beziehungen zwischen Porphyrinstoffw... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Carrié, C.
Weitere Personen: Herold, L.
Quelle: in Archives of gynecology and obstetrics Vol. 158 (1934), p. 54-59
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: German
Veröffentlicht: 1934
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Anmerkung: Copyright: Copyright 1934 Verlag von Julius Springer

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions