Research in steady high magnetic fields at Sendai

The most powerful facilities of steady high magnetic fields in Japan are at the Institute for Materials Research, Tohoku University, Sendai. The field of 31 T is produced by a hybrid magnet consisting of an outer large-bore superconducting magnet and an inner water-cooled resistive magnet of 8 MW po... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Nakagawa, Y.
Quelle: in Physica B: Physics of Condensed Matter Vol. 201 (1994), p. 49-56
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Veröffentlicht: 1994
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Anmerkung: Copyright: Copyright (c) 2002 Elsevier Science B.V.

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions