The Study of Money

Monetary phenomena define the contours of the contemporary global economy. This is a recent development, and it will transform the study of international political economy (IPE). Two excellent new books, The Geography of Money, by Benjamin Cohen, and Mad Money, by Susan Strange, will frame, support,... Ausführliche Beschreibung

Sonstige Beziehungen: Rezension von: Cohen, Benjamin J.: The Geography of Money
Rezension von: Strange, Susan: Mad Money: When Markets Outgrow Governments
1. Person: Kirshner, Jonathan
Weitere Personen: Cohen, Benjamin J. rezensierte person; Strange, Susan rezensierte person
Quelle: in World politics : a quarterly journal of international relations Vol. 52, No. 3 (2000), p. 407-436
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Veröffentlicht: 2000
Beschreibung: Online-Ressource
Schlagworte: book-review
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Anmerkung: Copyright: Copyright 2000 The Johns Hopkins University Press

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions