Endogenous Fertility, Mortality and Growth

Economic and demographic outcomes are determined jointly in a choice-theoretic model of fertility, mortality and capital accumulation. There is an endogenous population of reproductive agents who belong to dynastic families of overlapping generations connected through altruism. In addition to choosi... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Blackburn, Keith
Weitere Personen: Cipriani, Giam Pietro verfasserin
Quelle: in Journal of population economics Vol. 11, No. 4 (1998), p. 517-534
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Veröffentlicht: 1998
Beschreibung: Online-Ressource
Schlagworte: research-article
J13
O41
Fertility
mortality
growth
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Anmerkung: Copyright: Copyright 1998 Springer-Verlag

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions