Verhältnismäßigkeit und ultima ratio handelsrechtlicher Gestaltungsklagen

In eskalierten Konflikten ist der gerichtliche Rechtschutz zumeist die letzte Hoffnung der Gesellschafter. Vor allem Ausschließungs- und Auflösungsklagen scheitern oft am sogenannten ultima-ratio-Prinzip. Der Autor entwickelt dagegen erstmals eine strukturierte wirtschaftliche Verhältnismäßigke... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Klein-Wiele, Christian
Format: E-Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2016
Beschreibung: 1 online resource
Ausgabe: 1. Auflage 2016
Schlagworte: Handelsrecht
Commercial Law
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions