Language, Cognition and Gender

Gender inequality remains an issue of high relevance, and controversy, in society. Previous research shows that language contributes to gender inequality in various ways: Gender-related information is transmitted through formal and semantic features of language, such as the grammatical category of g... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Sabine Sczesny
Weitere Personen: Lisa von Stockhausen; Jane Oakhill; Alan Garnham
Format: E-Buch
Veröffentlicht: Frontiers Media SA 2016
Beschreibung: 1 electronic resource (188 p.)
Schlagworte: Gender discrimination
Grammatical Gender
Gender stereotype
Science (General)
Psychology
Gender-fair language
Language
gender
Cognition
Online Zugang: Online
Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions