Mythos Globalisierung: Warum die Medien nicht grenzenlos sind

Die "Globalisierung" ist der Leitbegriff unserer Epoche. Politiker und Wissenschaftler haben in den letzten zwei Jahrzehnten nahezu unisono den Zusammenbruch von bekannten Raum- und Zeitbegriffen und die grenzüberschreitende Vernetzung von Ökonomien und Gesellschaften als neuen Maßstab des Handel... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Hafez, Kai
Weitere Körperschaften: SpringerLink (Online service)
Weitere Personen: SpringerLink (Online service)
Format: E-Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften 2005, 2005
Beschreibung: 252 S. online resource
Ausgabe: 1st ed. 2005
Schlagworte: Sociology, general
Communication
Social sciences
Political Science
Sociology
Knowledge - Discourse
Political science
Social Sciences, general
Communication Studies
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions