Die Politik der Détente der Vereinigten Staaten von Amerika während des Kalten Krieges (1963 - 1973)

Seit 1945 versuchte man eher, den Krieg zu vermeiden. Dies bedeutet nach der Meinung von Pierre Mélandri, dass man den Krieg vorbereitete und simulierte. Man erlebte in den Tag hinein die Apokalypse des Kriegs. Es ging darum, der Geschichte die Stirn zu bieten, bevor sie sich ereignet. So stellte s... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Fourmont, Alexis
Format: E-Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: München GRIN Verlag GmbH 2009, 2009
Beschreibung: 23 S.
Schlagworte: Kalter Krieg
Internationale Politik
Apeasement
Internationale Beziehungen
USA
Détente
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions