Ökonomie und Glück: Beiträge zu einer Wirtschaftslehre des guten Lebens

Das simple Identifizierungsdogma "mehr Konsum = mehr Glück" ist in der angenommenen Eindimensionalität erwiesenermaßen falsch. In Zuge der Steigerung des materiellen Wohlstandes haben weder die Raten von Glück und Zufriedenheit im gleichen Maße zugenommen, noch sind die Menschen in wohlhabender... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Bellebaum, Alfred [editor]
Weitere Körperschaften: SpringerLink (Online service)
Weitere Personen: Schaaff, Herbert [editor]; Zinn, Karl-Georg [editor]
Format: E-Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften 1999, 1999
Beschreibung: 211 S. online resource
Ausgabe: 1st ed. 1999
Schlagworte: Sociology, general
Sociology
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions