Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen

Epidemiologie psychischer Störungen: Die Statistik verstehen und sicher interpretieren Die Epidemiologie in der klinischen Psychologie und Psychiatrie ist gekennzeichnet durch die Komplexität der untersuchten Krankheitsbilder: Entstehung und Verlauf psychischer Störungen sind multifaktoriell best... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Höfler, Michael
Weitere Körperschaften: SpringerLink (Online service)
Weitere Personen: SpringerLink (Online service)
Format: E-Buch
Sprache: German
Veröffentlicht: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2004, 2004
Beschreibung: IX, 164 S. online resource
Schlagworte: Philosophy (General)
Medicine
Psychiatry
Psychology, clinical
Psychological tests and testing
Psychology
Psychological Methods/Evaluation
Medicine/Public Health, general
Psychiatry
Clinical Psychology
Online Zugang: Volltext
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

Volltext
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions