GEOLOGICAL CHARACTERISTICS OF TEHRAN AQUIFER

The alluvial deposits of Tehran is composed of up to 1100 m and is divided into five parts: The first part (~500 m) has been denominated as first member of Hezardareh Formation and has been formed of hard conglomerate of Upper Pliocene age. This part has many few porosity, high erodibility of pebble... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Kaveh Khaksar
Weitere Personen: Abolghasem Tavassoli
Quelle: In Revista Águas Subterrâneas (01.07.2002)
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Portuguese
Veröffentlicht: 2002
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Online
Online
Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
  Creative Commons License Source: Directory of Open Access Journals (DOAJ).

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions