Uit die oogpunt van ’n vrou? Perspektief op feministiese literêre kritiek in die kader van die Airikaanse prosa

Feminists feel that in literary criticism not enough consideration is given to feminism as an ideology in the production of texts. According to them, existing literary criticism is strongly man-centred. This is especially true of the practice of South African literary criticism. Although feminism do... Ausführliche Beschreibung

1. Person: J. W. du Plessis verfasserin
Weitere Personen: D. H. Steenberg verfasserin
Quelle: In Literator (01.05.1991)
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: Afrikaans
English
Veröffentlicht: 1991
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Online
Online
Online
Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
  Creative Commons License Source: Directory of Open Access Journals (DOAJ).

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions