Konditsionaali omandamisest eesti lapsekeeles

Artiklis käsitletakse verbi konditsionaalivormide arengut eesti lapsekeeles. Kasutatakse kahte korpust: Andrease CHILDES-i korpust, milles leidub ühe lapse salvestisi vanusest 1;7 kuni 3;1, ja 3–5-aastaste laste mängude salvestisi. Esimesed preesensi konditsionaali vormid ilmuvad Andrease keeld... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Tiia Tulviste verfasserin
Weitere Personen: Maigi Vija verfasserin; Pirko Tõugu verfasserin; Renate Pajusalu verfasserin
Quelle: In Eesti Rakenduslingvistika Ühingu Aastaraamat (01.05.2011)
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Estonian
Veröffentlicht: 2011
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Online
Online
Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
  Creative Commons License Source: Directory of Open Access Journals (DOAJ).

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions