Villous duodenal adenoma with II and III grade dysplasia and carcinoma in situ treated with cephalic duodenopancreatectomy

Background. Villous duodenal adenomas are rare, tend to malignant alteration and recurrence if surgical procedures are not sufficiently radical. They are mostly localized in the second portion of the duodenum and close to a papilla and are prone to malignant alteration. Case report. In this paper we... Ausführliche Beschreibung

1. Person: Čolović Radoje verfasserin
Weitere Personen: Grubor Nikica verfasserin; Micev Marijan verfasserin; Uglješić Milenko verfasserin; Latinčić Stojan verfasserin
Quelle: In Vojnosanitetski Pregled (01.01.2006)
Weitere Artikel
Format: Online-Artikel
Sprache: English
Veröffentlicht: 2006
Beschreibung: Online-Ressource
Online Zugang: Online
Online
Online
Online
Volltext
Tags: Hinzufügen
Keine Tags. Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
  Creative Commons License Source: Directory of Open Access Journals (DOAJ).

Online

Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!
Online
Falls Sie Probleme beim Volltextzugriff haben, prüfen Sie bitte auch den 'Find Text'-Button oder fragen Sie uns!

Bibliothek

POL p 335: 18
Sie finden den Titel im gelb markierten Bereich:
another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square another square

Ähnliche Einträge

Keine ähnlichen Titel gefunden

Privacy Notice Ask a Librarian New Acquisitions